Kowabon Banner

Was, neues Projekt bei den Altlasten? Locker machen, Freunde, das ist ein ca. dreiminütiger Kurzanime (13 Folgen, Herbst 2015), mit dem wir die lange Wartezeit auf unsere Hauptprojekte etwas entschärfen wollen. Ich hab keine Ahnung, worum genau es bei Kowabon geht, aber mir wurde beim Anschauen der ersten Folge etwas mulmig. Dieses Psycho-Horror-Zeug ist nichts für mich und meine zarte Seele. Aber vielleicht für euch? Wir werden Kowabon ziemlich zügig durchexerzieren, da der gesamte Arbeitsaufwand wirklich überschaubar ist. Ach ja, dieser Anime ist rotoskopiert (wie z. B. „Aku no Hana“), sieht also völlig anders aus als übliche Anime.

Wunderschöne Träume (lol) wünscht
Euer SN-Subs-Gruselkabinett

Downloadlinks »

NrTitle720p_10bit
1Videochat
2Fahrstuhl